Wer ein schlechtes Gedächtnis hat muss aufschreiben... ;-)

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/fuzzy

Gratis bloggen bei
myblog.de





hab noch was lustiges in bild-form gefunden...
das hei?t - ich finds ulkig, keine ahnung wie es euch geht.

Liebesbrief per PC und die T?cken...
2.7.04 22:01


und wieder ist ein wochenende geschafft... *ggg*
mein samstag war sehr ruhig, wiedersehen nach einer schrecklich laaangen woche mit allerliebster lieblingsfreundin gefeiert...
der sonntag war nicht ruhig, gar nicht. laufintensiv und lautstark... *ggg* aber sch?n!

ein kurioses erlebnis hatte ich aufm klo *lach*:
ich hatte ne weinrote hose mit so nem g?rtel zum zuziehen. (die farbe ist eigentlich wurscht, merk ich gerade... )
jedenfalls - ich musste also mal... nun ja...
steh da und bekomm den g?rtel nicht auf... und ich hatte es so verdammt eilig... *lol* ich hab echt schon geglaubt, ich muss raus zu allen anderen, damit meine freundin mir das dreckding ?ffnen kann. zum gl?ck blieb mir DAS erspart. (ich kann die reden "danach" trotzdem h?ren... *lol*)

im ?brigen fand ich arbeiten heute nicht wirklich toll. ich hab echt gar keine lust mehr... absolut und eindeutig urlaubsreif - aber es sind noch zwei wochen...
5.7.04 20:35


nachdem mein vom wahn getroffener kater gestern beschlossen hat, drei blument?pfe "umzur?umen" (was hei?t, ich musste fegen...), wollte er heute unbedingt wissen, wie viel ein w?schest?nder aush?lt...
dieser irre hat es geschafft, das vollbeladene teil ?bers bett zu schleudern. als ich w?tend und erschrocken zugleich ins zimmer kam, sa? er da, schaute mich vorwurfsvoll an und schien zu sagen: "kannste hier nicht mal aufr?umen?!"
auf mein: "spinnst du???" kam dann der unschuldsblick... "ICH war das nicht!"
der bengel macht mich noch ganz kirre... *lach*
6.7.04 21:25


na das war doch mal ein guter tag heute...
ich hatte mittags schon schluss und eeendlich war die sonne nicht nur kurz mal gucken. also nach haus gefahren, gefreut ?ber saubere gartenm?bel und frische erdbeeren und den nachmittag genossen.
hach, so darf es weitergehen - nur das mit dem fr?h aufstehen muss ich noch besser geregelt bekommen... also quasi abgeschafft bekommen... *ggg*
7.7.04 19:14


dann und wann muss mensch einfach mal gl?ck haben...
heute standen die gr?nen freunde mit ihrem fotoapperat an einer stelle, an der sie bisher nieee standen (welche hinterh?ltigkeit *ggg*)
ich war NICHT zu schnell, bin ich ja nie - aber ich w?re fotogen gewesen... *lach*
soll hei?en: der vor mir war noch schneller als ich, deshalb hab ich das fiese rote licht gesehen bevor es zu sp?t war.

lieber unbekannter, ich bin dir sehr dankbar - auch wenn dir das nicht hilft. aber stell dir vor du m?sstest zahlen und h?ttest keinem geholfen...
8.7.04 21:32


Am Anfang, also beim Lesen, dachte ich: "Was f?r ein Schei?..."
Ist auch M?ll - aber ulkiger...


Wenn Du von der Polizei angehalten wirst

Ein Polizist stoppt eine junge Frau, die in einer 30km/h-Zone mit 80km/h erwischt wird und es kommt zu folgender Unterhaltung:


P: Kann ich bitte Ihren F?hrerschein sehen?

F: Ich habe keinen mehr. Der wurde mir vor ein paar Wochen entzogen, da ich zum 3. Mal betrunken Auto gefahren bin.

P: Aha, kann ich dann bitte den Fahrzeugschein sehen?

F: Das ist nicht mein Auto, ich habe es gestohlen.

P: Der Wagen ist geklaut?

F: Ja - aber lassen Sie mich kurz ?berlegen, ich glaube die Papiere habe ich im Handschuhfach gesehen, als ich meine Pistole reingelegt habe.

P: Sie haben eine Pistole im Handschuhfach?

F: Stimmt. Ich habe sie dort schnell reingeworfen, nachdem ich die Fahrerin des Wagens erschossen habe und die Leiche dann hinten in den Kofferraum gelegt habe.

P: Eine Leiche im Kofferraum?

F: Ja! Nachdem der Polizist das geh?rt hat, ruft er ?ber Funk sofort den diensth?heren Kollegen an, damit er von ihm Unterst?tzung bekommt. Das Auto wurde umstellt und als der Kollege eintraf, ging er langsam auf die Fahrerin zu und fragte noch mal:

P: Kann ich bitte Ihren F?hrerschein sehen?

F: Sicher, hier bitte. (Fahrerin zeigt g?ltigen F?hrerschein)

P: Wessen Auto ist das?

F: Meins, hier sind die Papiere.

P: K?nnen Sie bitte noch das Handschuhfach ?ffnen, ich m?chte kurz pr?fen ob Sie eine Pistole dort deponiert haben.

F: Nat?rlich gern, aber ich habe keine Pistole darin. (Nat?rlich war dort auch keine Pistole)

P: Kann ich dann noch einen Blick in Ihren Kofferraum werfen. Mein Mitarbeiter sagte mir, dass Sie darin eine Leiche haben. (Kofferraum: keine Leiche)

P: Das verstehe ich jetzt ?berhaupt nicht. Der Polizist, der sie angehalten hat, sagte mir, dass Sie keinen F?hrerschein, das Auto gestohlen, eine Pistole im Handschuhfach und eine Leiche im Kofferraum haben.

F: Super! Und ich wette, er hat auch noch behauptet, dass ich zu schnell gefahren bin!
9.7.04 21:27


ich bin extrem schreibfaul zur zeit. aber ich bin auch arbeitsfaul, aufstehfaul und ?berhaupt...
das hei?t, ich faule?!

morgen muss ich noch mal... noch einmal auf den wecker h?ren, noch einmal monster zur friedlichen koexistenz zwingen, noch einmal warten auf den feierabend. daaann - endlich - uuuuuuurlaub!
so "reif" wie diesmal war ich wohl noch nie. noch ne woche w?rd ich nicht durchstehen.
(jaaa, ich wei?, das ist bl?dsinn. klar w?rd ich, wenn ich m?sste. aber ich denke im moment ich kann/will nicht mehr.)
wenn ich jetzt noch meine ganzen pl?ne unter einen hut bringe ist alles gut.
15.7.04 21:17


heute ist endlich freitag - also mein erster urlaubs-abend...
daf?r war der tag auch noch ?tzend genug, dank des regens konnten die monster nicht raus und waren unausstehlich.

dem zu folge brauchte ich dringend was zu lachen...



Sie denken, Sie haben Probleme mit Computern?

Es gibt Menschen, die sind noch bedeutend schlimmer dran, wenn man folgenden, dem Internet entnommenen Beispielen Glauben schenken darf:

Compaq ersetzt das Kommando \'press any Key\' durch \'press return Key\', weil eine Flut von Anrufern fragte, wo die Taste \'Any\' sei.

Ein Kunde der Firma AST beschwerte sich, die Maus sei mit der Schmutzabdeckung schwer zu bedienen. Es stellte sich heraus, da? die \'Abdeckung\' der Plastiksack war, in dem die Maus geliefert wurde.

Ein anderer AST-Kunde wurde gebeten eine Kopie einer fehlerhaften Diskette einzusenden. einige Tage sp?ter traf bei der Firma ein Brief mit Fotokopien eben jener Diskette ein.

Ein Kunde der Firma Dell beschwerte sich, er k?nne mit seinem Computer nicht faxen. Nach 40 Minuten am Telefon fand der Berater heraus, da? der Kunde ein beschriebenes Blatt vor den Monitor gehalten und die Taste \'Senden\' gedr?ckt hatte.

Ein verwirrter Kunde berichtete IBM, sein Computer k?nne den Drucker nicht finden. Er habe extra den Bildschirm gegen den Drucker gedreht, aber sein Computer \'sehe\' den Drucker immer noch nicht.

Eine aufgew?hlte Dell-Kundin schaffte es nicht, ihren Computer zu starten. Nachdem sich der Techniker telefonisch ?berzeugt hatte, da? das Ger?t an das Stromnetz angeschlossen war, fragte er, was passiere, wenn sie den Startknopf dr?ckte. Die Kundin antwortete: \'Ich dr?cke auf dieses Fu?pedal, aber nichts passiert.\' Es stellte sich heraus, dass das \'Fu?pedal\' die Maus war.

Die folgende Geschichte ist beim Kundendienst von WordPerfect passiert: Wie nicht anders zu erwarten, wurde dem Kundenbetreuer gek?ndigt; allerdings f?hrt die betreffende Person derzeit einen Arbeitsgerichtsproze? auf Wiedereinstellung gegen Corel, weil die K?ndigung ohne zureichende Grund ausgesprochen worden sein soll. Das Telefongespr?ch, das zu der K?ndigung gef?hrt hatte, wurde wie folgt mitgeschnitten:

\'Hier ist der Kundendienst von WordPerfect, kann ich Ihnen helfen?\'

\'Ja, ich habe Probleme mit WordPerfect.\'

\'Was f?r Probleme sind das?\'

\'Also, ich habe gerade getippt, und pl?tzlich waren die W?rter weg.\'

\'Wie das?\'

\'Sie sind verschwunden.\'

\'Hmmm. Sagen Sie, wie sieht Ihr Bildschirm jetzt aus?\'

\'Da ist nichts.\'

\'Nichts?\'

\'Der Schirm ist leer. Da kommt auch nichts, wenn ich tippe.\'

\'Befinden Sie sich noch in WordPerfect, oder haben Sie Windows beendet?\'

\'Woran merke ich das?\'

\'Sehen Sie C:Eingabe vor sich?\'

\'Was ist eine Seheingabe?\'

\'Lassen wir das. K?nnen Sie den Cursor ?ber den Schirm bewegen?\'

\'Es gibt keinen Cursor. Ich hab Ihnen doch gesagt, nichts, was ich eingebe,wird angenommen.\'

\'Hat Ihr Monitor eine Anzeige f?r die Stromversorgung?\'

\'Was ist ein Monitor?\'

\'Das ist das Ding mit dem Bildschirm, das wie ein Fernseher aussieht. Gibt es da ein kleines Licht, das leuchtet, wenn der Schirm an ist?\'

\'Wei? ich nicht.\'

\'Gut, dann sehen Sie doch bitte auf der R?ckseite des Monitors nach und suchen die Stelle, wo das Stromkabel herauskommt. K?nnen Sie das sehen?\'

\'Ja, ich glaube schon.\'

\'Sehr gut. Folgen Sie jetzt dem Stromkabel und sagen Sie mir bitte, ob es eingesteckt ist.\'

\'...ja, ist es.\'

\'Als Sie hinter dem Monitor standen, haben Sie da auch gesehen, ob zwei Kabel eingesteckt waren und nicht nur eines?\'

\'Nein.\'

\'Da m?ssen zwei Kabel sein. Wenn Sie bitte noch einmal hinter den Monitor schauen, ob es da ein zweites Kabel gibt.\'

\'...Okay, das Kabel ist da...\'

\'Folgen Sie bitte dem Kabel und teilen Sie mir dann bitte mit, ob es fest in Ihren Computer eingest?pselt ist.\'

\'Ich kann mich nicht so weit r?berbeugen.\'

\'Aha. K?nnen Sie wenigstens sehen, ob es eingesteckt ist?\'

\'Nein.\'

\'Vielleicht, wenn Sie sich mit dem Knie abst?tzen und etwas nach vor lehnen?\'

\'Das liegt nicht an meiner Haltung - es ist dunkel hier.\'

\'Dunkel?\'

\'Ja - die B?roleuchten sind aus, und das einzige Licht kommt durch das Fenster.\'

\'Gut, schalten Sie dann bitte das Licht in Ihrem B?ro an.\'

\'Kann ich nicht.\'

\'Nicht? Wieso?\'

\'Weil wir Stromausfall haben.\'

\'Ein Strom... ein Stromausfall? Aber dann haben wir\'s jetzt. Haben Sie noch die Kartons, die Handb?cher und die Verpackung, in der Ihr Computer ausgeliefert wurde?\'

\'Ja, die habe ich im Schrank.\'

\'Gut. Gehen Sie hin, bauen Sie Ihr System auseinander und verpacken Sie es bitte so, wie Sie es bekommen haben. Dann nehmen Sie es bitte zu dem Laden zur?ck, wo Sie den Computer gekauft haben.\'

\'Im Ernst? Ist es so schlimm?\'

\'Ich bef?rchte, ja.\'

\'Also gut, wenn Sie das sagen. Und was erz?hle ich denen?\'

\'Sagen Sie ihnen, Sie w?ren zu bl?d f?r einen Computer.\'
16.7.04 22:41


*seufz*

mir ist gerade danach. nein, mir gehts nicht schlecht - ganz im gegenteil.
einfach so, jetzt, muss ich eben seufzen. und f?hl mich wohl dabei.

dabei war der tag gar nicht sooo toll.
meine allerliebste lieblings-A hat ein problem. ich will und kann doch nicht helfen. das ist so ein sch... gef?hl.

mein receiver hat gestern urpl?tzlich beschlossen nicht mehr arbeiten zu wollen. also hab ich den tatort mit "meiner" ulrike nicht gesehen *heul* und musste heut nen neuen kaufen. immerhin 1 1/2 jahre hat der andere durch gehalten.

aaaber: es ist sommer! endlich! himmel, ich genie?e die sonne so sehr... "meinen" see...
lieber petrus, lass das noch nen moment so, ja?!
20.7.04 01:04


ich war faul. ich bin faul. ich hab urlaub!

heute hatte ich nen sch?nen tag mit meinem allerliebsten lieblings-gummiball. madame kommt fast gleich in die 3. klasse und ist das einzige monster, das mich so schaffen darf. *gg*

im ?brigen bin ich auf ne saukomische seite gesto?en. ok, humor ist ansichtssache.
das geniale da sind die horoskope - so sch?n doof!
leider gibt es keinen direkt-link, ich geb euch die seite und ihr guckt einfach unter "horoskope", ok?! (ps. so wie die seite hei?t ist sie auch - und das ist gut so... *lach*)

knalldoof

und im hinblick auf meine weiteren aussichten laut sterne w?nsch ich euch ein sch?nes wochenende!
23.7.04 23:31


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung